Grundschule Ohrnsweg

Bauprojekte

Ausblick
– In den Sommerferien soll die Schule Ohrnsweg einen weiteren mobilen Klassenraum erhalten, der an die bestehende Containeranlage angeschlossen werden soll.
– Mit dem Abriss der Turnhalle ist um die Herbstferien zu rechnen.
– Der Neubau der Turnhalle soll Anfang Dezember 2022 starten.



Juni 2022
Die Baustellenzuwegung wird eingerichtet
Die Baustellenzuwegung zum Quartiershaus erfolgt über eine Baustraße zwischen Schulgebäude, Kindergarten Ohrnsweg und Freizeitzentrum Sandbek. Hier haben erste Baumfäll- und Abrissmaßnahmen stattgefunden. Das Quartiershaus ist eine Baumaßnahme des Bezirkes Harburg. Wir hoffen, dass wir Ihnen bald einen Link oder einen Kontakt an dieser Stelle hinterlegen können, damit Sie sich regelmäßig über anstehende Baumaßnahmen im Zusammenhang mit diesem Bauvorhaben informieren können.
Da sich die Baustellenzuwegung noch im Aufbau befindet, kann es jederzeit zu vorbereitenden Bauaktivitäten kommen. Bitte achten Sie auf kurzfristige Absperrungen und sprechen mit Ihrem Kind über das Verhalten in der Nähe von Baustellen.
Da sich die Baustellenzuwegung noch im Aufbau befindet, kann es jederzeit zu vorbereitenden Bauaktivitäten kommen. Bitte achten Sie auf kurzfristige Absperrungen und sprechen mit Ihrem Kind über das Verhalten in der Nähe von Baustellen.




16. Mai 2022
Grundsteinlegung für das Quartiershaus

Der Bezirk Harburg plant in unmittelbarer Nähe unserer Schule den Neubau des Quartiershauses „Ohrns Inn“. Die Grundsteinlegung fand in den Maiferien statt. Zukünftig sollen hier Träger und Verbände aus der Region neue Räumlichkeiten finden.





23.03.2021
Entwurf Klassenhaus

Die Schwerpunktschule Ohrnsweg erhält ein neues Klassenhaus mit 18 Klassenräumen, angrenzenden Gruppenräumen und Therapie- und Bewegungsräumen.